Author Archives: sandra

Zara Online Frühjahr / Sommer 2016

Mal wieder ein Hitzerecord in Deutschland nach einem Kälterecord in diesem Sommer 2016. Das Wetter ist derzeit einfach phenomenal wechselhaft. Für die Designer von Zara ist das sicherlich eine willkommene Angelegenheit, um noch mehr wetterabhängige Kollektionen auf den Markt zu bringen. Um möglichst viele Kundengruppen zu bedienen, hat Zara sehr umfangreiche Herbst/Winter Kollektionen entworfen, Blazer, Mäntel, Strickjacken, Hemden, Anzüge findet man sehr übersichtlich im Online Shop des Top-Modeanbieters. Wie immer sind die Zara-Kleidungen schlicht und straßentauglich. Die Schnitte und Materialien machen einen eleganten Look, sind dennoch auch als Alltagsmode zu tragen. Probieren Sie einfach mal bei Zara online zu bestellen. Ich würde es einfach mal als business casual bezeichnen und so werden die berufstätigen Frauen am besten angesprochen. Continue reading

Modemarkt braucht günstiges

Mode, früher mal ein Privileg der Mächtigen und Reichen, ist zu einem Massenphänomen geworden, das fast alle Bereiche unseres Lebens beeinflußt. In Mode kommen Städte, Sportarten, Wohnstile sowie Kunst- und Kulturrichtungen. Der Wohlstand breiter Schichten, ermöglicht durch die Industrialisierung und die soziale Marktwirtschaft, schuf Selbstbewußtsein und den sukzessiven Abbau fast aller Privilegien der Oberschicht. So sind beispielsweise seit den 80er Jahren Auslandsreisen der letzte Hit. 2016 gaben die Deutschen 6950 Milliarden EUR für Devisen aus, 1985 waren es erst 38 Milliarden DM. Continue reading

Modefarben 2016

Welche Trendfarben werden im Jahr 2015 getragen? Die GDS-Schuhmesse zeigt für die Frühjahrs/Sommersaison 2016 helle Farben wie Beige, Grün und Sandfarben. Klar ist der Trend inzwischen nicht mehr eindeutig. Einige Modedesigner setzen lieber auf Knallfarben Rot und Pink, doch die Mehrheit der Designer sind sich einig, dass die Farben zur Umgebung passen müssen. Im Sommer werden wärmere Töne bevorzugt, die nicht zu grell sind. Was die Oberkleidung angeht, ist es ähnlich. Weiß ist angesagt, denn keine andere Farbe stellt die Unschuld besser dar als die Universalfarbe Weiß. In der Unterwäsche kann man auch mal dunkle Töne erlauben. Doch die dunklen Dessous sollen nicht durch die helle Oberkleidung von außen erkennbar sein, das wäre ja geschmacklos. Die Modefarben 2015 sicherlich auch etwas ungewöhnlich sein, schließlich ist das das erste Jahr nach dem Weltuntergang, wenn man dem Maya-Kalender Glauben schenkt.

New Yorker Fashion Week zieht um

Die brühmte Modenschau New York Fashion Week zieht um. Seit 2010 findet die Fashion Week mehrmals im Jahr im Lincoln Center, und nun ist bestätigt worden, dass der Mietvertrag nicht erneuert wurde. Aus internen Kreisen hieß es, dass sich die Anwohner über chaotische Zustände während der Veranstaltung beklagt hatten. Künftig soll die Fashion Week im Skylight at Moynihan Station an der 33th Street West im Herzen von New Yorker statt. Der zweite Veranstaltungsort wird das Skylight Clarkson Square an der Washington Street sein. Das ist eine der besten Adressen im Westen von SOHU im Süden von Manhattan. Das Lincoln Center war schon vorher nicht mehr beliebt unter den Fashion Labels. In der letzten Veranstaltung haben nur noch etwa ein Viertel der Termine dort stattgefunden. Die restlichen Modenschauen haben an verschiedenen Orten in ganz New York stattgefunden. Continue reading

Zara Online Shop startet in den Schlussverkauf

Es ist mal wieder so weit. Einmal am Ende der Sommersaison bietet Zara im grossen Stil Auslaufmodelle zu besonders günstigen Preisen an. Im Zara Online Shop werden reduzierte Preise den ursprünglichen Preisen gegenübergestellt. Wie immer ist die Sortierung der Produkte sehr übersichtlich. Zara online ist im Bereich Online Mode geradezu vorbildlich. Die Angebote im Laden findet man fast alle im Online Shop wieder. Da hat das Unternehmen wirklich viel zugunsten der Kunden investiert. Der kalte Sommer 2012 ist leider sehr schlecht fuer den Verkauf der aktuellen Kollektionen. Daher findet man im Sommerschlussverkauf teilweise sehr gute Angebote. Nun beginnt die Herbstsaison, für die Zara eine ganze Reihe von schönen Herbstklamotten entworfen hat. Schlicht und elegant sind die Jacken, Hemden oder Strickpullover von Zara wie immer. Sie eignen sich bestens fürs Alltagsleben und die Bedürfnisse im Beruf.

New Yorker Online Shop Deutschland

Mode ist eine vorherrschende Stilrichtung, die von der Bevölkerung als trendig angesehen wird. Zwar versuchen etablierte Designer die Mode zu diktieren, doch letztendlich müssen sie die Meinung der Kunden berücksichtigen und die Entwicklungen dem aktuellen Zeitgeschehen anpassen. Als einer der bekanntesten deutschen Modefilialisten aus Braunschweig ist New Yorker stets bemüht, alltagstaugliche Mode für junge Menschen zu entwerfen. Die Bedürfnisse der jungen Mädchen und Jungens werden gründlich analysiert und als entscheidende Faktoren in die Entwicklungsphase von neuen Kollektionen mit augenommen. So konnte das Modeunternehmen zuletzt sehr stark expandieren und inzwischen in ganz Europa Fuss fassen. Vier mal im Jahr werden die Hauptkollektionen vorgestellt, jeweils für die Frühjahrs/Sommersaison und Herbst/Wintersaison. Hier bei New Yorker Online werden allerdings auch weitere Kollektionen für die Übergangsphasen auf den Markt gebracht. Die aktuelle Herbstkollektion umfasst die vier Hausmarken: Amisu, SMOG, Fishbone und Fishbone Sister. Desweiteren hat New Yorker eine große Abteilung für die Unterwäsche, die wirklich sehr schöne und sinnliche Artikel bereitstellt. Die Zielgruppe ist klar definiert: modebewußte junge Menschen mit kleinem Einkommen. Dekolletes sind bei den Blusen wichtig. Die Palette umfaßt runde, eckige, ovale und herzförmige sowie V-förmige Ausschnitte. In der Alltagsmode sind kragenlose Blusen und Blusen mit kleinen und großen Kragen gleichsam vertreten. In der Blusenmode sind Wickeleffekte wichtig. Variantenreichtum ist angesagt. Die Frau trägt Blusen mit oder ohne Knopfleiste. Blusen im Herrenhemdstil mit spitzwinkelig langen Kragenecken und Manschetten sind in Mode. Blusen mit großen Schulterkragen sind aktuell. Im Sommer schicken sich Blusen mit amerikanischen Ärmelausschnitten, kombiniert mit kinnhohen anliegenden Kragen an. Fließende, feine und leichte Stoffe umschmeicheln den Körper und unterstützen die weiche Linienführung der Körperumhüllungen. Seiden und Viskose werden bevorzugt.

Zara Online Shop mit weltweiter Präsenz

Die Startseite von Zara zeigt eine Liste von Ländern in fünf großen Gebieten: Afrika, Amerika, Asien, Europa, Naher Osten. Erstaunlicherweise fehlen noch Länder aus dem australischen Kontinenten. Vielleicht passt das Zara-Geschäftsprinzip nicht zu den einheimischen Bedingungen in Australien? Jedenfalls ist es schon erstaunlich zu sehen wie stark Zara mit ihren Modegeschäften weltweit vertreten ist. Auf der deutschen Zara Online Shop Seite sind fast ausschließlich Damenkleidungen zu sehen: Leinenmantel, Safarihemd, Lederjacke, Kleid mit Strickerei, Häkeltop und weitere schlichte Sommerkleider für das Jahr 2012. Genau das ist der Schwerpunkt von Zara – die Zara Kleider sind schlicht und elegant, und taugen sowohl für das Berufsleben als auch für die Alltagsmode. Gelegentlich findet man bei Zara auch mal ganz ausgefallene Klamotten, doch sie bilden die absolute Ausnahme. Die Zielgruppe ist die Masse, die von guten Preisen und klassisch dezenten Schnitten angesprochen werden sollen. Aktuell versucht Zara mit dem Look Book personifiziertes Marketing zu betreiben.

New Yorker Online Shop in Sommerstimmung

Das Braunschweiger Modeunternehmen präsentiert in diesem kalten Sommer wieder schicke Sommerkleider die die trübe Aussicht aufhellen sollen. Die Experten von New Yorker kennen die Bedürfnisse der jungen Mädchen und Jungen und verwenden die altbewährten Kollektionen wie z.B. Amisu oder Fishbone um die Modewelt schöner zu geschalten. Schicke Jeans oder lässige Pants in frischen Farben machen den jugendlichen Lebensstil erst rechtlich interessant. Schöne Bikinis im Hawaii-Stil vermitteln ein freudiges Strandleben der jungen Mädchen. Im New Yorker Online Shop werden trendige Kleidungsstücke günstig angeboten. Die Preise liegen bei z.B. 10 Euro für ein T-Shirt und 15 Euro für ein Hemd.

Tally Weijl vermarktet die Kollektion Chinese Riviera

Derzeit werden vom Tally Weijl bunte Sommerkleider mit hohen Nachlässen angeboten. Bis zu 40% Rabatt bekommt die Kundin beim Einkaufen in der nächsten Filiale. Die Tally Weijl Online-Präsentation bietet einen guten Überblick über die Modelle und Preise der Tally Weijl Klamotten, doch bestellen kann man die Waren im Internet nicht. Daher soll man den Store-Locator anklicken, um die nächste Filiale ausfindig zu machen. Eine brandaktuelle Kollektion nennt sich Chinese Riviera. Die Stile erinnern stark an die Blumenkleider der jungen Chinesinnen, die oft sehr bunt und zierlich sind.

McLaren und Westwood

McLaren und Westwood wechselten die Labels so oft, wie sie ihren Laden neu erfanden. Stücke aus den Siebzigern und frühen Achtzigern können an den folgenden Labels erkannt werden:
– Sex Original, 430 King’s Road
– Malcolm McLaren, Vivienne Westwood, and Seditionaries
– World’s End, McLaren, Westwood, Born in England (dieses Etikett zeigt einen Arm mit einer Machete)
Etiketten wurden in dieser Zeit nicht immer im Halsausschnitt angebracht; drehen Sie also die Innenseite eines möglichen Westwood-Stücks nach außen und vergessen Sie nicht, auch außen nachzusehen! Spätere Stücke tragen einfach nur das Etikett »Vivienne Westwood, Made in England« und zeigen den Reichsapfel mit Saturnring, den sie seit 1987 als Logo benutzt.